Der Morgen kann warten

Le matin peut patienter . Tomorrow Can Wait . La mañana puede esperar

Surreales Schattentheater . für Jugendliche und Erwachsene

Eine Produktion von Peter Müller (Theater Handgemenge) und Susanne Claus

Uraufführung

In Koproduktion mit dem T-Werk Potsdam, der Schaubude Berlin und dem Theater Vorpommern GmbH
Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

Dies ist die Geschichte von einem alten Mann, der endlich einschlafen sollte. Aber nicht wollte. Er hatte Angst davor, dass seine Seele, falls er je im Dunkeln die Augen zumachen und einschlafen würde, seinen Körper verlassen könnte. So hielt er sich Nacht für Nacht mit Erinnerungen wach. Und brachte andere mit seiner Ungeduld und Aufsässigkeit zum Verzweifeln.

Doch er hatte noch nicht genug vom Leben, wollte noch so viel mehr erfahren. Und da es für Abenteuer nie zu spät ist, fuhr er eines nachts im Licht des Mondes in seinem Bett zum Haus hinaus.

So sah er erstaunliche Dinge, begegnete alt bekannten und überraschend neuen Wesen und erlebte Gefühle wie nie zuvor.
Keine Nacht wie diese!

Vorstellung auch möglich mit Livemusik!

Die neue Inszenierung "Der kleine Häwelmann" ist für Kinder ab 4 Jahren und und Familien und kann in der gleichen Bühne gespielt werden.

Eine Produktion von Peter Müller (Theater Handgemenge) und Susanne Claus

Idee . Konzept . Produktion . Spiel: Susanne Claus und Peter Müller
Regie: Stefan Wey
Bühne: Peter Müller . Christian Werdin
Musik: Gundolf Nandico
Bilder . Licht . Ton: Peter Müller
Puppen: Christian Werdin

Besonderen Dank an Marie Feldt, Maike Techen, Julia Dabbert und Jeff Burrell

"In der einstündigen Inszenierung wird das mit wunderbar detailverliebten Bildern gezeigt, die man genau wie die tiefsinnig-reduzierten Texte gern in Buchform in den Händen halten würde. Schön auch die Szene, in der Petermann sagt, dass er schon als Kind nicht schlafen konnte, weil er unbedingt schnell erwachsen werden wollte. Diese Bögen zwischen Lebensanfang und -ende schlägt die Inszenierung wunderbar leicht und spielerisch. Insgesamt besticht „Der Morgen kann warten“ mit viel Liebe zum Detail, jeder Menge Humor und Sprachwitz. Die Inszenierung ist im Schattenspielteil wunderbar schwebend in ihren Aussagen..." Potsdamer Neueste Nachrichten

"Die brennenden Themen Alter und Pflegeheim wurden mit Melancholie, zartem Humor, aber insbesondere sehr viel Poesie umgesetzt."  Vorarlberger Nachrichten

Susanne Claus (Edith) und Peter Müller (Herr Petermann) (Theater Handgemenge), dass bekannt ist durch seine fantasievolle Vermischung von Figurentheater, Schauspiel und Musik, kreieren in der wunderbaren Produktion „Der Morgen kann warten“ eine ebenso witzige wie anrührende poetische Reise durch die Nacht, ein kleines Juwel, das um Verständnis für die Ängste und Sehnsüchte alter Menschen wirbt.......

Pointierte Schauspielszenen bilden den Rahmen, die nächtliche Reise entfaltet sich in zauberhaft filigranem
Schattenspiel........
........ein wenig an Storms „Kleinen Häwelmann“ erinnernden hinreißenden Abenteuer - Utopie.
Coesfeld - Allgemeine Zeitung

Dauer: ca. 60 min
Max. Zuschauerzahl 450, je nach Bedingungen

Bühne Mindestmaße:
Bühnenbreite 4,20m, Bühnentiefe 3,3m, Lichte Höhe 3m
Gesamttiefe bis zur ersten Stuhlreihe mindestens 5m, besser 7m oder mehr
Entweder ansteigende Sitzreihen oder Bühnenpodest 0,50-0,80m hoch
Details siehe Technikrider

Sprachen: Deutsch . Englisch

Nicht gefördert durch:
den Senat der Stadt Berlin, Fonds darstellende Künste und das Ministerium für Wissenschaft Bildung und Kultur Mecklenburg.
Herr Kümmritz, seinerzeit
durch die Politik neu eingesetzter Intendant der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz, hat die Unterstützung trotz Vereinbarung und vorheriger Zusage noch vor der Premiere verweigert.
Ein sowohl geschäftsmäßig, als auch künstlerischer und moralischer Tiefgang dieses "Intendanten".

Menü Technik/Downloads

Musikbeispiele

Theater Vorpommern GmbH

T-Werk Potsdam

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

Schaubude Berlin

Fotos: Jörg Metzner

  • Der Morgen kann warten . Tomorrow Can Wait
  • Le matin peut patienter . La mañana puede esperar
  • Peter Müller . Susanne Claus
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
bootstrap carousel example by WOWSlider.com v9.0m